Selbsttest

Wenn du wissen möchtest, ob bei deinen Konsum alles im grünen Bereich ist, kannst du es mit diesem Test überprüfen.

Du erhältst einen Überblick über mögliche Probleme und Nachteile, die dein Substanzkonsum für dich hat. Du wirst auch Informationen darüber bekommen, wohin du dich wenden kannst, um Hilfe und Unterstützung zu bekommen, wenn du deinen Konsum reduzieren oder ganz damit aufhören möchtest.
Der Test besteht aus elf Fragen. Du wirst auch nach deinem Geschlecht und Alter gefragt. Bitte beantworte die Fragen so genau und ehrlich wie möglich – sonst wird dir das Feedback nichts nutzen. Auf Seite 2 werden dir neun freiwillige Zusatzfragen gestellt. Deine Antworten werden in einer Datenbank nur zu statistischen Zwecken gespeichert. Es werden keine persönlichen Informationen gespeichert. Du kannst anhand deiner Antworten nicht identifiziert werden.

Der wissenschaftlich anderkannte Test heißt DUDIT (Drug Use Disorders Identification Test).

 

 

Selbsttest DUDIT